Neues vom Vorstand

Abteilungsversammlung 2018 – in aller Kürze

Wenn’s um Zusammensitzen geht sind Tennisspieler/innen eine Bank. Nicht nur auf der Anlage, auch auf der jährlichen Abteilungsversammlung. Eine vollgeschriebene Anwesenheitsliste. Im Ergebnis: Keine Handgreiflichkeiten, noch nicht einmal hitzige Diskussionen und die Wahlen gingen gesittet über die Bühne, es gab keine Kampfkandidaturen. Schriftführerin, Kassenwartin und Sportwart friedlich und nur mit mäßigem Widerstand der Gewählten gewählt.

Alle Berichte abgeliefert, alle Fragen beantwortet und zum nachlesen im angehängten (Kurz)protokoll aufgeschrieben. Einfach auf den Link klicken. Wer Details vermisst, das ist Absicht, in der Kurzfassung steht nur, was alle wissen können, an welcher Stelle wir unsere Goldbarren vergraben haben muss man ja nicht jedem auf die Nase binden.

2018_02_19_Protokoll Jahreshauptversammlung

Ach ja; noch immer ächzt der Vorstand unter der Last der Aufgaben, die der stellvertretende Abteilungsleiter wahrnehmen sollte. Immer noch bleibt der durch die Lücke ersetzt, die das Ausscheiden des letzten in dieser Funktion hinterlassen hat. Die Vorstandschaft wird sich deshalb weiter im täglichen Händeringen und Appelieren üben. Wenn sich jemand melden wollte: Wir werden arg lieb zu ihm/zu ihr sein, wenn es gar nicht anders geht ist auf-Händen-tragen vielleicht auch eine Option.

Verein

Mannschaften

Suchen

Links

Meta

 

© www.tennis-blumenau.de